Erleben leben im Lernort Natur

Erle e. V. schafft auf dem Abenteuerspielplatz im Rahmen des Angebotes „Erleben leben im Lernort Natur“ unter Anleitung pädagogischer Fachkräfte einen Lern- und Begegnungsort, den Kinder selber mitgestalten und erkunden können. Im Mittelpunkt steht dabei der nachhaltige Umgang mit der Natur und Umwelt unter dem Aspekt des Lernens mit Kopf, Herz und Hand. An fünf Nachmittagen in der Woche wird zwischen 14 und 18 Uhr ein kostenloses offenes Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 14 Jahren geschaffen. Darüber hinaus steht die Nutzung des Platzes Schulklassen der Klassenstufen 3 bis 5 als außerschulischer Lernort offen.


Ziele

• Ausbau und Weiterentwicklung des Abenteuerspielplatzes Erle mit Kindern
  unter Anleitung pädagogischer Fachkräfte
• Schaffung eines neuen Bildungsangebotes
• Schaffung eines außerschulischen Lernortes
• Stärkung des Ortes
• Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen