Praxisanleitung und Begleitung junger ehrenamtlicher Gruppen- und Teamleiter in der Kinder- und Jugendarbeit

Foto: Art2Spin e. V.

Art2Spin e. V., Wahlstedt

Durch das Projekt sollen Gruppenanleiter und Teamleiter im Rahmen von Praxisanleitung und Begleitung besser auf die ehrenamtliche Arbeit an der Basis vorbereitet werden. Inhalte dieser Schulungen sind die Förderung der Eigenständigkeit, der Selbstsicherheit, der Motivation sowie der Aufbau von Teams für die Arbeit im Verein mit Kindern und Jugendlichen aus Wahlstedt.  

Die jungen Gruppen- und Teamleiter sollen die Kulturarbeit in der Region weiter nachhaltig festigen und neuen Interessenten die Grundlagen des „Breaking NewStyle“ vermitteln und die Breakdance- und HipHop-Kultur erlebbar machen.

Art2Spin erhält für dieses Projekt von der AktivRegion Holsteins Herz eine Zuwendung in Höhe von 500 € aus dem Jugendförderfonds.