Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Modernisierung und teilweiser Neubau des Gemeinschaftshauses Tralau

Das Gemeinschaftsleben der Gemeinde Travenbrück konzentriert sich auf das Gemeinschaftshaus Tralau. Hierbei handelt es sich um die ehemalige Schule, die Anfang der 1960-iger Jahre erbaut wurde. Nach Aufgabe des Schulbetriebs Anfang der 1970-iger Jahre wurden die Räume heute noch. Die Bausubstanz ist als abgängig anzusehen. Eine später errichtete und auch noch erweiterte Mehrzweckhalle ist erhaltenswürdig und soll grundlegend saniert werden. Der Abriss der alten Klassenräume schafft nicht nur die Voraussetzungen für die Schaffung neuer Gemeinschaftseinrichtungen sondern auch die Möglichkeit, die dringend benötigte Kindergartenerweiterung umzusetzen.

Projektträger: Gemeinde Travenbrück
Gesamtkosten:  1.880.840,22 €
Gesamtzuschuss GAK:  450.000,00 €
Projektlaufzeit: 13.09.2017 - 30.06.2019